Matrix Wiki
Advertisement
Applications-system.png Dieser Artikel ist ein Stub. Hilf dem Matrix-Wiki indem du ihn erweiterst.

Neo, ursprünglich unter dem Namen Thomas A. Anderson bekannt, war ein Hacker, der vom menschlichen Widerstand um Morpheus aus der Matrix befreit wurde. Er gilt nicht als der Auserwählte, konnte aber den Krieg zwischen der Menschheit und den Maschinen beenden, indem er den abtrünnigen Agenten Smith vernichtete. Er opferte sich.

Den Namen Neo gibt es im Griechischen und in einigen afrikanischen Kulturen. Griechisch neos bedeutet „neu“. In Afrika wird Neo je nach Sprache als „wiedergeboren“ oder „Geschenk“ gedeutet, was besonders gut in die rolle des "wiedergeborenen" passt, der die Welt vor dem Bösen rettet und sich dabei für diese opfert.

Quellen[]

Advertisement